Erste Herren verliert letztes Testspiel in Nordholz - Saisonstart am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in Midlum

Nähere Infos über nachfolgenden Link:

http://www.fussball.de/spiel/tsg-nordholz-fc-land-wursten/-/spiel/02BP25B340000000VS5489B4VULL79J9#!/

Am kommenden Sonntag startet die erste Herrenmannschaft um 15:00 Uhr in Midlum gegen den TSV Altenwalde in die Kreisligasaison:

http://www.fussball.de/spiel/fc-land-wursten-tsv-altenwalde/-/spiel/02BO6BRF24000000VS5489B3VSFVKF4C#!/

Erste siegt 4:0 beim Hymendorfer SV

Nähere Infos über nachfolgenden Link:

http://www.fussball.de/spiel/hymendorfer-sv-fc-land-wursten/-/spiel/02BHFBQJ2O000000VS5489B3VVF7RL35#!/

Das letzte Testspiel der Ersten vor dem Start in die Kreisligasaison 20/21 findet nun am kommenden Freitag ab 19:00 Uhr auf dem Nordholzer Willi Wicke Sportplatz gegen Kreisligaaufsteiger TSG Nordholz statt:

http://www.fussball.de/spiel/tsg-nordholz-fc-land-wursten/-/spiel/02BP25B340000000VS5489B4VULL79J9#!/

Spielbericht FC Land Wursten gegen SF Sahlenburg

Spielbericht FC Land Wursten - SF Sahlenburg (Testspiel vom 16.08.20)
 
Geschrieben von Eugen Guggenheimer 
 

FC Land Wursten fährt 3:2 Testspielerfolg ein

 

Am Sonntagnachmittag empfing die 1. Herren des FC Land Wursten in Midlum die SF Sahlenburg bei sommerlichen Temperaturen zum Testspiel. Neuzugang Bornhorst konnte dabei mit zwei Treffern überzeugen.

 

Die Außentemperaturen trugen dazu bei, dass in den ersten zehn Minuten wenig zustande kam. Die Platzherren erarbeiteten sich einige kleine Torchancen ohne echte Gefahr zu entwickeln. In der 12. Minute kam es zur ersten Großchance durch den jungen Mergard. Sein Lupfer landete allerdings am Querbalken. Nach dieser Möglichkeit übernahm der FC immer mehr die Kontrolle über das Spielgeschehen. Nur drei Minuten später tauchte Bornhorst nach schöner Kombination von Martin und Reimer alleine vorm Gästetorhüter auf, konnte den Ball allerdings nicht im Tor unterbringen. Schon in der 21. Minute machte er es besser. Wieder kombinierte der FCLW schön im Mittefeld über Reimer und Martin. Martin legte vorm Tor überlegt quer zu Bornhorst, der den Ball im zweiten Versuch ins Tor drosch. Sahlenburg versuchte nun besser ins Spiel zu kommen und tauchte öfter in der gegnerischen Hälfte auf. Nach einem langen Einwurf in der 26. Minute sprang der Ball unglücklich über alle Verteidiger des FC hinweg und Juseinov stocherte den Ball zum 1:1-Ausgleich ins Tor. Land Wursten ließ sich nicht verunsichern und übernahm erneut die Kontrolle. Reimer hatte in der 35. Minute die nächste Großchance, die wieder nicht genutzt wurde. Viele Torchancen wurden heute zu leichtfertig vergeben, wodurch ein höherer Erfolg liegen gelassen wurde. Nur Neuzugang Bornhorst wusste  im Abschluss zu überzeugen und so war er es, der in der 38. Minute nach schöner Vorarbeit von Ekinci das 2:1 erzielte. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

In Hälfte zwei verpennte der FC die Anfangsminuten und die SF Sahlenburg bestrafte dies mit dem erneuten Ausgleichstreffer durch Matthee. Positiv daran war, dass die Gastgeber sich wieder nicht unter Druck setzten und ihr Spiel nach vorne vorantrieben. Nach einer zunächst vergebenen Eckvariante, verwandelte Innenverteidiger Heins in der 57. Minute einen weiteren durch Ekinci getretenen Eckball zum 3:2 Führungstreffer. In der letzten halben Stunde merkte man beiden Teams die Anstrengung durch die Hitze an und so entwickelte sich eine ereignisarme Schlussphase. Land Wursten kam zu kleineren Torchancen, die jedoch allesamt zu harmlos waren bzw. nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. So blieb es am Ende beim knappen, aber verdienten 3:2 Sieg.

Schon am nächsten Samstag gastiert der FCLW um 15 Uhr beim Hymendorfer SV zum nächsten Test, wo man seine Torchancen definitiv effizienter nutzen will.

Erste Herren gewinnen Testspiel in Midlum

Bei tropischen Temperaturen konnte die Wurster Mannschaft ihr Testspiel gegen den klassenniederen aber hoch ambitionierten SF Sahlenburg souverän mit 3:2.

Nähere Infos gibt es über nachfolgenden Link:

http://www.fussball.de/spiel/fc-land-wursten-sf-sahlenburg/-/spiel/02BEPRO5F4000000VS5489B4VUBEGM7L#!/

Am kommenden Samstag spielt die Mannschaft um 15:00 Uhr beim Hymendorfer SV.

Deutliche Testspielniederlage der Ersten gegen Eintracht Cuxhaven

Chancenlos waren die mit teilweise drei U-19 Spielern und zwei Spielern aus der zweiten Herrenmannschaft agierenden Wurster gegen den klassenhöheren Gegner. Besonders der schnelle Cuxhavener Angreifer Steffen Rohwedder stellte die Wurster Abwehr ein ums andere mal vor Probleme.

Das nächste Testspiel steht für die Wurster am Sonntag dem 16.08. auf dem Programm. Gegner sind dann um 15:00 Uhr die Sportfreunde aus Sahlenburg.

 

Nähere Informationen über nachfolgenden Link:

http://www.fussball.de/spiel/fc-land-wursten-fc-eintracht-cuxhaven/-/spiel/02BIABKQ84000000VS5489B4VUBEGM7L#!/

 

Copyright 2017 FC Land Wursten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen