FC Land Wursten

Fußball ist unsere Leidenschaft

News

Vereinsspielplan

20 hours ago

Punktspiel (7. Spieltag) vom 26.09.21 in Hollnseth: TSV Hollen-Nord – FC Land Wursten 8:1Von Anfang an wusste man, dass das Spiel in Hollen auf dem kleinen Platz kein Leckerbissen wird. Doch die Wurster spielten von Minute eins an viel zu passiv und konnten die Vielzahl der ersten und zweiten Bälle nicht für sich entscheiden, sodass Hollen am Ende einfaches Spiel hatte. Hollen agierte nur mit einer simplen Taktik: hoher ball nach vorne und mit deren Kopfballstärke den ersten Ball weiterleiten.Schon in der 7. Minute eröffnete Hollen das torreiche Spiel mit dem 1:0. Daraufhin hatten die Wurster zwei, drei vielversprechende Konterchancen die aber nicht gut ausgespielt wurde. Infolge dessen folgte noch das 2:0 und 3:0 für den TSV Hollen-Nord bis zur Halbzeit. In der Halbzeit sprach man die Mängel an und wollte nochmal eine Reaktion zeigen. Doch nur 2 Minuten nach Wiederanpfiff folgte der nächste Nackenschlag durch einen individuellen Fehler zum 4:0. Dennis Zentara konnte zwar kurz danach nach Freistossflanke von Siebke auf 1:4 verkürzen, jedoch war spürbar die Luft raus im Wurster Spiel. Neben dem passiven Zweikampfverhalten folgten auch noch diverse individuelle Fehler die Hollen gnadenlos bestrafte. So kam es am Ende zur bitteren 8:1 Niederlage. Jedoch gilt es diese schnell aus dem Kopf zu bekommen und eine Reaktion am kommenden Wochenende bei der SG Wanna/ Lüdingworth zu zeigen.📝 Timon Siebke#fclandwursten #Erste #kreisliga #Spielbericht #NurderFCLW See MoreSee Less
View on Facebook