Thorsten Wähling schließt sich zur neuen Saison dem FC Land Wursten an

  • Beitrags-Kategorie:Herren

Thorsten Wähling schließt sich nach über drei Jahrzehnten bei der TSG Nordholz dem FC Land Wursten an. Hier wird er mit Michael Zander das neue Trainerduo der 1. Herren bilden. Kalle Mehrtens wird die beiden als Co-Trainer unterstützen. Yusuf Simsek und Eugen Guggenheimer, die dem Trainerteam angehört hatten, werden weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen.  Thorsten Wähling hat für die TSG Nordholz so einiges geleistet. Über Jahre hinweg war er im Jugend- und Herrenbereich tätig und kann auf mehrere Titel und Aufstiege zurückblicken.  Thorsten Wähling und Michael Zander arbeiteten bereits in der JSG WNK zusammen und trainieren dort den leistungsstarken 2005er Jahrgang, der zurzeit in der Landesliga spielt und bei denen Wähling nach wie vor Trainer ist. Daneben ist Wähling auch noch im Trainerteam der 1. Herren der TSG Nordholz tätig.  „Der FC Land Wursten konnte mich nach zahlreichen Gesprächen, besonders mit Michael, mit ihrem Gesamtkonzept überzeugen. Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit mit dem Team und dem FC-Vorstand“, so Thorsten Wähling. Auch Teammanager Philip Käckenmester ist hoch erfreut über die Trainer-Neuverpflichtung: „Ich freue mich sehr, dass wir Thorsten von unserem Konzept und dem Weg, den wir mit unseren Jungs gehen wollen überzeugen konnten. Mit Thorsten bekommen wir einen engagierten und kompetenten Fachmann dazu, der uns beim nächsten Schritt in der Entwicklung des Vereins auf jeden Fall weiterhelfen wird. Auch bin ich froh, dass wir Yusuf Simsek und Eugen Guggenheimer als Spieler halten konnten und sie somit dem Verein weiterhin ihre Treue halten“.  Herzlich willkommen, Thorsten!

Thorsten Wähling schließt sich zur neuen Saison dem FC Land Wursten an